CHRISTOPH POST

Business Hack – Zeitmanagement: Pomodoro® Technik

Business Hack – Zeitmanagement: Pomodoro® Technik

In unserer schnelllebigen VUCA-Welt kommt es auf ein gutes Zeitmanagement an, um die eigenen Aufgaben zu bearbeiten.

Gerade wenn es drauf ankommt, schaffen wir es nicht immer, uns zu fokussieren und am jeweiligen Ball zu bleiben.

Mit der Pomodoro® Technik kommst du in 90 Minuten zum Ziel!

❶ Aufgabe aus deiner ToDo-Liste auswählen (ggf. mit der ALPEN-Methode vorher priorisieren).

❷ Die Aufgabe zu Beginn kurz aufschreiben, inkl. der Fixierung des Ziels.

❸ Timer auf 25 Minuten einstellen und starten.
Wichtig! Während der 25 Minuten-Slots keine Ablenkung zulassen (d.h. kein Handy, keine E-Mails oder Internet etc.).

❹ Wenn der Alarm klingt, kurz auf dem Aufgabenzettel abhaken, was erreicht wurde. Dieses auch gerne positiv würdigen und nicht negativ denken.
D.h. nicht auf den Berg schauen (was noch vor einem liegt), sondern zurück ins Tal und die zurückgelegte Wegstrecke würdigen.

❺ Pause machen: Biopause einlegen. Komplett für 5 Minuten abschalten.

❻ Dann in die Wiederholung gehen und den Pomodoro-Slot noch zweimal wiederholen.

Wenn du noch Zeit und Luft hast, dann kannst du noch eine weitere Pomodoro-Einheit hinten dranhängen.

Was nutzt du, um konzentriert und effizient Aufgaben zu erledigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.