CHRISTOPH POST

Blog

FOKUS SCHÄRFEN - Coaching | Beratung | Training

Wissen light: Effizienz vs Effektivität

Peter Drucker war einer der außergewöhnlichsten Wirtschaftswissenschaftler. 1999 konnte ich einem beeindruckenden Telefonat mit ihm beiwohnen, welches wir im Rahmen der Vorbereitung für einen studentischen Kongress (World Business Dialogue) an der Universität Köln geführt haben. Er hat den Unterschied zwischen Effizienz und Effektivität mit seinem „Die Dinge richtig tun“ und „die richtigen Dinge tun“ im…
Read more

Das Neue Land – ein Extrakapitel!

Das Neue Land von Verena Pausder sehr viel Beifall von allen Seiten bekommen. Wer es noch nicht gelesen habt, sollte es tun, um Anregungen für sich zu bekommen. Mir hat es auch sehr gut fallen. Ich habe es inzwischen dreimal gelesen. Viele Sachen, die dort angesprochen werden, sind JETZT dringend anzugehen. Sei es das Digitalisierungsministerium,…
Read more

„Go for a BRAIN-WALK“…

… ist eine Gewohnheit, die ich während Corona (wieder) liebgewonnen habe. Es gibt zwei Gelegenheiten, bei denen mir die besten Ideen kommen: unter der Dusche und im Dialog mit anderen Menschen. Während des Lockdowns, war es eine liebgewonnene Tradition, dass ich mich mit einem guten Freund einmal die Woche für einen Spaziergang verabredet habe. Das…
Read more

OUT: WORK-LIFE-BALANCE

Der Modebegriff Work-Life-Balance ist für mich derart überstrapaziert worden. WORK (Arbeit) kann nicht neben LIFE (Leben) gestellt werden. Als wäre Arbeit etwas Verbotenes, Unanständiges. Analog der Suggestion in den montäglichen Radiosendungen „Wochenende ist vorbei und der Arbeitsalltag kann nur mit dem richtigen Radio ertragen“. Dabei ist Arbeit Teil des Lebens und nicht Anti-Leben. So sollte…
Read more

Zeitkiller (4): Das Sammeln von unerledigten (ungeliebte) Aufgaben

Nichts nervt mehr als unerledigte Aufgaben, auf die man keine Lust hat. Nicht weil ich meinen Schreibtisch immer schön aufgeräumt haben will, sondern weil man sie sehr häufig mehrfach anfasst. Am besten noch über tägliche ToDo-Listen erfasst, wandern die unliebsamen Gesellen von rechts, nach links und wieder zurück. Insbesondere wenn Aufgaben darunter sind, die man…
Read more

Zeitkiller (3): E-Mail-Ping-Pong

Teil 3 meiner kleinen Serie Zeitkiller: E-Mail-Ping-Pong Ich kenne kaum eine beliebtere Büro-Sportart wie E-Mail-Ping-Pong. Wahre Meister schaffen es, den Ball immer wieder mit kleinen Zwischenfragen und Einwänden zu returnieren und dabei gleich noch andere Spieler mit ins Boot zu nehmen. Dieses führt zu einer verlängerten Kette und der Ball wird schön oben gehalten. Dummerweise…
Read more

Zeitkiller (2): Pop-Ups

Teil 2 meiner kleinen Serie Zeitkiller: Pop-Up-Funktion am Handy oder Rechner. Nichts kostet uns soviel Zeit wie diese Funktion. Wer kennt es nicht, auf dem Handy tauchen neue Nachrichten auf. Eine neue Whatsapp oder Linkedin-Nachricht (oder anderer Messengerdienst). Eine neue E-Mail, die am Rechner aufpoppt. Vielleicht sogar garniert mit einem Signalton. Da können wir noch…
Read more

Zeitkiller (1): Das Internet

Nein, das Internet an sich ist nicht „böse“, sondern unser Verhalten nicht diszipliniert genug. Wie häufig muss ich etwas für eine Recherche nachsehen, mir eine Hilfe aus dem Netz ziehen oder auch hier auf Linkedin etwas nachsehen. Aber ich bleibe hängen. Und wie von Zauberhand gehen weitere Tabs auf, in denen weitere spannende Sachen stehen.…
Read more

ZEITKILLER (SERIE)

Zeit ist kostbar und nicht immer gehen wir sorgsam mit ihr um. Dabei kommen immer wieder diese Zeitkiller in die Quere. Zeitkiller teilen sich für mich in zwei verschiedene Bereiche: Die selbstgemachten:❶ Internet – Fluch und Segen zugleich. Vielfalt an Informationen und Tor zur Welt der vergessenen Zeit❷ Pop-Up-Funktion von E-Mail, Whatsapp oder andere Messengernachrichten…
Read more

Mein perfekter Start

… in den beruflichen Tag beginnt mit: Wechselduschen, um auf „Temperatur“ zu kommen.>> Kreislauf in Schwung bringen, Imunsystem abhärten Kurzmeditation – Sammeln in mir selbst (max. 10 min)>> die innere Mitte finden. Kopf frei bekommen Frühstück mit Früchtemüsli und / oder selbstgemachtem Smoothie>> physische Energiereserven aufrüsten Check meiner wesentlichen To-Dos des Tages>> steht was wesentliches…
Read more