CHRISTOPH POST

Wissen to go: JoHari Fenster

FOKUS SCHÄRFEN - Coaching | Beratung | Training

Wissen to go: JoHari Fenster

Das Johari Fenster – in den 50er Jahren von den beiden Namensgebern Joseph Luft und Harrington Ingahm entwickelt – unterstützt, dich und deine Umgebung besser zu verstehen und ist ein Abgleich des Selbst- mit dem Fremdbild.

Es wird unterteilt in die vier Bereiche:

► Öffentlich: Der Teil deiner Persönlichkeit, welcher anderen sichtbar ist. Dieses können z.B. deine Meinungen, Talente, Charakterzüge sein.

► Mein Geheimnis: alles was du anderen (noch) nicht preisgegeben hast. Z.B. deine privaten Einstellungen, Hidden Agenda, Vorlieben etc.

► Blinder Fleck: unbewusstes Verhalten, welches andere an dir wahrnehmen. Z.B. Gesten, Mimik etc.

Wissen hierüber kann unterstützen, um unbekannte Stärken für sich zu nutzen und sich der eigenen Schwächen stärker bewusst zu sein.

► Unentdeckt: sicherlich auch ein spannender Bereich. „Schlummernde Talente“

Ich wende das Tool gerne mit meinen Klienten an, um ihnen eine weitere Perspektive zu eröffnen.

Hast du das Modell schon einmal für dich benutzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.