CHRISTOPH POST

Mein perfekter Start

FOKUS SCHÄRFEN - Coaching | Beratung | Training

Mein perfekter Start

… in den beruflichen Tag beginnt mit:

  1. Wechselduschen, um auf „Temperatur“ zu kommen.
    >> Kreislauf in Schwung bringen, Imunsystem abhärten
  2. Kurzmeditation – Sammeln in mir selbst (max. 10 min)
    >> die innere Mitte finden. Kopf frei bekommen
  3. Frühstück mit Früchtemüsli und / oder selbstgemachtem Smoothie
    >> physische Energiereserven aufrüsten
  4. Check meiner wesentlichen To-Dos des Tages
    >> steht was wesentliches an, was steht im Fokus
  5. Informationsaufnahme / Inspiration durch einen Podcast oder Zeitungslesen (je nach Arbeitsort und der Notwendigkeit einer Auto- oder Zugfahrt)
    >> je nach 4 – kurze Tagesinspiration durch einen spannenden Podcast oder verschiedener Artikel in der Tageszeitung bzw. Magazin
  6. Konzentriertes (=unterbrechungsfreies) Lesen und Beantworten meiner Emails; inkl. Linked.in (max. 20 Minuten); lieber fokussiert an einem Stück, als immer mal wieder.
    >> wichtig ist das störungsfreie und fokussierte Beantworten. Ich versuche mich komplett in das Thema hineinzugeben, damit der Output umso intensiver ist.

Los geht’s mit anstehenden Themen, Besprechungen und Aufgaben.

Wie gestaltet ihr euren perfekten Start in den beruflichen Tag?

Was darf bei euch nicht fehlen, um gut in den Tag hineinzukommen?

Oder sind gewisse Rituale nicht wichtig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.